Aufgebraucht im Oktober 2017




Hallo Ihr Lieben,

aufgrund meines Urlaubes gibt's meinen Müll aus Oktober etwas verspätet.

Es ist nicht ganz so viel leergeworden wie im vergangen Monat, aber trotzdem ist es schon ein großer Haufen, denn ich jetzt erleichtert in die Tonne werfen darf. 

Drei PR Samples und Boxenprodukte habe ich dieses Mal aufgebraucht. Für den Rest habe ich den handelsüblichen Preis gezahlt.

Es sind 41 Produkte leer gegangen die einen ungefähren Gesamtwarenwert von 67,68  € haben. Dagegen stehen 40,22 € für Beautyeinkäufe plus den Essie-Adventskalender mit Rabatt für 42,00 € .


Wellness & Beauty Körperpeeling (Box)
Sehr ergiebiges Körperpeeling mit einem sehr frischen Duft. Die Peelingkörner haben genau die richtige Größe.

Palmolive Duschgel (Box)
Der Duft war mir etwas zu seifig und penetrant. Dafür war die Pflegewirkung aber gut.

Treaclemoon lovely Mint Story (PR Sample)
After Eight pur. Ein tolles Duschgel für den Sommer und nach dem Sport, weil es einen Frischekick gibt. Habe zum Glück noch eine große Flasche als Backup. Aber jetzt brauch ich aber etwas Abstand von dem Geruch.



Kerastase Cristalliste Shampoo
Vor Jahren mal beim Hagel-Shop während der GSW gekauft, weil ich einfach mal etwas von der Marke ausprobieren wollte. Leider hat mich das Shampoo nicht überzeugt. Mein Haar hat zwar geglänzt, aber fühlte sich trocken an. Schade, davon hatte ich mehr erwartet.

Dove Intensiv Reparatur Kur
Stand nun ebenfalls Jahre unter der Dusche. Bei meinen dünnen, wenigen Haaren brauch ich halt immer nur eine kleine Menge, daher war die Kur auch so ergiebig. Sie war klasse und hat viel gegen meinen Frizz getan. Würde ich mir wieder kaufen!

Gliss Kur Sprühkur
Die Sprühkuren von Gliss Kur sind immer eine Bank. Hier gehe ich selten nach dem was drauf steht, sondern kaufe meist nach Geruch. Diese hier hatte einen tollen Duft und hat natürlich auch seinen Zweck erfüllt.



Balea Bodylotion Magic Fairytale
Ich liebe diese Bodylotions von Balea wenn es schnell gehen muss. Sie haben eine dünne Konsistenz, ziehen schnell ein, aber der Duft bleibt sehr lange auf der Haut.

Dove DermaSpa kaschmirgefühl Körpercreme (Box)
Für alle die auch sehr trockene Haut haben, ist diese Körbercreme perfekt. Man muss aber den Duft mögen, er ist nicht für jeden was, da er sehr intensiv ist. Ich mag ihn aber sehr.

treaclemoon Bodymist exotic lychee sorbet
Endlich gab es eine Pflegereihe die nach Lychee duftet. Habe es geliebt mich damit nach dem duschen, oder einfach zwischendurch, einzusprühen. Entweder man liebt den Geruch oder man hasst ihn. Ich liebe ihn so sehr, dass ich mir ein Backup gesichert habe, denn er wurde nun leider wieder ausgelistet.



dusch das Deoroller Traumland
Hach.. warum gibt es von diesem Duft kein Duschgel oder Bodylotion. Es ist ein so weicher, weiblicher Duft. Daher liebe ich auch diesen Deoroller, auch wenn er nicht so gut schütz wie mein Roller von Garnier. Aber für die kalten Tage reicht es allemal.

Balea Deospray Fit for Stress
Da hat man endlich mal ein Sprühdeo gefunden was ich mir immer wieder nachkaufen würde, dann nimmt dm genau diese Sorte (und zwei weitere) raus und ersetzt sie durch andere Duftrichtungen. Konnte mir zum Glück noch zwei Backups sichern.

ISANA Mademoiselle Raspberry Handcreme (Box)
Habe die Handcreme auf der Arbeit verwendet, da sie relativ schnell eingezogen ist. Leider hat die Pflegewirkung nicht lange angehalten.


essence Ultra nail repair
War ein toller Lack, den ich als Basecoat verwendet habe. Gibt es aber nicht mehr im Sortiment.

essence nail care serum
Hat meine Nagelhaut sehr gut gepflegt, aber auch nicht mehr erhältlich.

essence Parfum like a million Miles away (Goodie Glow)
Perfekt für die Handtasche. Zudem hat mir der süß-frische Duft sehr gut gefallen.

Jean& Len Lipbalm Fresh Hugo (PR Sample)
Die Pflegewirkung war ok, aber auch nicht besser oder schlechter als die Eos-Eier. Von Fresh Hugo habe ich nicht viel bemerkt, der Duft war sehr dezent.


bebe Young care Reinigungstücher
Benutze solche Tücher eher selten, fand sie aber sehr gut. Mit der Meinung bin ich auch wohl nicht alleine, denn wohl alle lieben sie.

Sensodyne Zahncreme
War ok, aber nichts besonders. Brauchte halt eine kleine Größe für den Hamburg-Tripp und habe sie dann zuhause geleert.

Yankee Candle  Aloe Water und Red Apple Wreath
Beides sehr angenehme Düfte. Der Aloe Vera Duft war super fürs Bad, einfach für ein Spa Erlebnis. Der rote Tart war eher was für kuschelige Couchabende, wenn es richtig Weihnachten geht.

und wieder mal ein paar Proben leergemacht:






Liebe Grüße

                                                    



Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Eingekauft - Review Vebellé Parfums