Dienstag, 3. Oktober 2017

KIKO Einkauf September/Oktober


Hallo Ihr Lieben,

vor 2 Wochen war ich ja in Oberhausen auf einem Insta-Bloggertreffen. Abends beim Essen hat mich die liebe Franzi von @avarianaloves mit den wohl limitierten Hololacken von KIKO sowas von angefixt, dass ich mir die Woche drauf direkt welche davon kaufen musste. 

Aber das war nicht alles, gestern hatte ich einen Tag Urlaub und habe bei KIKO direkt die Glamour Shopping Week genutzt. Es gibt mit der Karte (auch als App) 20% auf alle Produkte von KIKO.


Da konnte ich nicht Nein sagen und es durften, neben einem weiteren Hololack, auch noch ein paar andere schöne Produkte mit.

Lasst mich wissen, welches Schätzchen ihr euch auch kaufen würdet!

Fangen wir direkt mal mit den Hololacken an: Normalpreis ist 4,95 € für 10 ml. Neben dem lila, rosegold und dem blau, gab es auch noch ein silber, gold und ein dunkelgrau. Ein dunklesgrün hätte ich mir auch noch gewünscht. Aber die drei sind schon echt schön. Besonders im Sonnenlicht zeigt sich ihre voll Schönheit.




Die dunklen Farben decken schon in 1 bis 2 Schichten. Der roségoldene benötigte drei Schichten.






Desweiteren durfte noch ein Lack aus der "neuen" normalen Reihe mit. Ich finde es schade, dass es die alte Fläschchenform nicht mehr gibt, denn davon habe ich echt viele und es sieht aus dem Display einfach sehr schön einheitlich aus, obwohl ich die neue Form auch nicht schlecht finde.
Hier kostet ein Lack nun nur 2,00 €, es sind aber auch nur 7ml drin (die alten hatten 11ml).



Die Farbe 39 vintage red ist ein gedecktes Ziegelsteinrot, welches ich so noch nicht in meiner Sammlung habe.

Für die Augen habe ich mir auch noch drei Produkte mitgenommen. Klar waren Sie, genau wie die Lacke nicht nötig, aber ich wollte mir nach dem ganzen Umzugsstress auch wieder mal was gönnen.

Es ist wieder einer von den Long Lasting Stick Eyeshadows geworden. Hiervon habe ich auch schon einige daheim. Sie lassen sich leicht auftragen und sind wischfest. Super als Base unter Lidschatten, trage sie aber auch sehr gerne solo, meist im Urlaub, wenn es schnell gehen muss. Es ist diesmal die Farbe 21 geworden. Ein peach mit goldenen Schimmer. Der Inhalt hält, trotz nur 1,64 g, ewig. Preis liegt bei 6,95 €.





Kajals habe ich auch wirklich zu hauf, aber endlich habe ich mal einen schönen bläulichen lila-Ton gefunden, der keinen Schimmer oder Glitzer beinhaltet. Farbe 08 für 2,50 € (1,12g).




Und das letzte Produkt welches mit durfte ist mal ein LE Produkt aus der aktuellen Edition "Candy Split". Es handelt sich hierbei um einen Cremeeyeshadow in einer Tube. Die Farbe 01 violet cupcake ist eine glitzrige Mischung aus lila und blau. Genau mein Beuteschema. 7,5 g kosten 5,95 €. Es gab auch noch drei weitere Farben (rosé, grün und gold).




Ich bin sehr zufrieden mit meinem Einkauf und freue mich nun aufs austesten im Alltag. Ich denke, ich habe mich für Sachen entschieden, die ich oft im Alltag verwenden werde.

Habt ihr auch schon bei der Glamour Shopping Week zugeschlagen?


Lieben Gruß



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen