Mittwoch, 23. November 2016

Ausgepackt - Catrice Neo-Natured LE #prsample


Hallo ihr Lieben,

vor einigen Tagen hat mich ein Paket von cosnova erreicht. 

Ich darf ein paar Produkte aus der Neo-Natured Limited Edition testen.

In meinem dm war die LE schon recht schnell ausverkauft, so schnell, dass ich mir nicht mal einen genauen Überblickt über die ganzen Sachen machen konnte. Bei meinem Rossmann dagegen, habe noch keinen Aufsteller gesichtet. 



Falls euch etwas aus der Reihe gefällt, hoffe ich sehr, dass ihr die Produkte noch ergattern könnt, da laut cosnova die LE nur im Oktober und November erhältlich sein soll.

Die ganze LE ist in sanften, erdigen Farben gehalten und passt daher perfekt in den Herbst.





Fangen wir mal den beiden Lidschattenpaletten an, die ich beide farblich super zusammengestellt finde. Man kann damit tolle Looks für tagsüber aber auch für abends schminken. Besonders die grüne hat es mir angetan, da es in der Drogerie selten schöne grüne Lidschatten-Kombis gibt.





Auf vielen Blogs habe ich schon gelesen, dass die Lidschatten wohl nicht so gut pigmentiert sein sollen, dass kann ich aber nicht unterschreiben. Sie haben eine gute Pigmentierung und lassen sich zur Not noch aufbauen. Die Textur ist seidig und lässt sich gut verblenden. Mit einer farbigen Base drunter, kommen die Farben noch besser raus. Mein Liebling für "drunter" ist das Maybelline Colortattoo in Permanent Taupe.




AMU mit der C02 Soothe Of Soul Palette


In der LE gibt es ingesamt drei verschiedene Lippenstifte mit den passenden Liplinern. Ich durfte mich über die Farbe C03 Woodlands LiBERRY freuen. 

Von Namen her habe ich nun einen beerigen Ton erwartet, aber es ist sattes dunkelrot mit leichtem braunen Unterton. Er lässt sich gewohnt leicht auftragen und rutscht nicht in die Lippenfalten. Halten tut er bei mir etwa drei Stunden, wenn ich nichts esse oder trinke. Man sollte aber immer einen Spiegel zur Hand haben, da die Textur sehr glossig ist und leicht verrutscht.




Besonders schön und neuartig finde ich die Hülle der Lippenstifte. Sie haben ein Packaging aus Bambus, welches sich sehr angenehm anfühlt und auch besonders interessant aussieht. Passt zu 100% zu dieser LE! Tolle Idee! Die Lippenstifte kosten je 3,95 €.

Ich hätte euch diese tolle Farbe gern auch mal auf meinen Lippen gezeigt, aber leider hab ich ein kleines Lippenproblem (ich sag nur H...) und dann möchte ich mir nichts auf die Lippen schmieren. Der Lippenswatch wird aber nachgereicht, sobald meine Lippen wieder ansehnlich sind! 


Kommen wir dann mal zu den Nagellacken. Für mich neben Lidschatten(paletten) immer die Highlights einer LE. Drei Farben erweitern nun meine Sammlung. Da ist für jeden etwas dabei.





Die Lacke haben alle einen schönen breiten Pinsel und lassen sich leicht auftragen. Bei den dunklen Tönen reicht fast schon eine Schicht, habe aber trotzdem zwei Schichten lackiert. Der helle Lack war etwas zickig und brauchte an einigen Stellen sogar drei Schichten. Sie kosten genau so viel wie die Lacke aus dem Standardsortiment, 2,75 €





Die C03 WALDEN's Leaf Letter ist ein helles Olivgrün mit goldigem Schimmer. Mein Favorit von den dreien, da es eine sehr besondere Farbe ist, die ich so noch nicht in meiner Sammlung habe.





Bei der C04 Nude Knit handelt es sich um ein helles beige mit gold Schimmer, der aufgetragen leider nicht raus kommt. Toll für alle die es dezent mögen, ich dagegen stehe mehr auf Farbe.





Der letzte im Bunde ist die C01 Maroon Melange. Ein warmes Ziegelsteinrot. Der perfekte Alltagston für den Herbst. Nicht zu knallig und nicht zu langweilig. Schade finde ich nur, dass er aufgetragen nachdunkelt und eher bräunlich wirkt.




 Habt ihr euch auch Produkte aus der LE geholt? 
Welcher Lack gefällt euch denn am besten?




Lieben Gruß

                                                             









PR Sample, die Produkte wurden mir von cosnova kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.



Kommentare:

  1. Ich finde der grüne Lack hat schon was.
    Generell find ich die Farbzusammenstellung der LE ganz toll.

    Liebe Grüße,
    Eva
    http://blogunteranfuehrungszeichen.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Eva,

      danke für deinen lieben Kommentar. Der grüne Lack hat mich hat auch überrascht, eine sehr seltene Farbe!

      Gruß
      Jenny

      Löschen