Montag, 18. Januar 2016

Ausgepackt - Review - essence trend edition „valentine – who cares?"

Hallo Ihr Lieben,

vor ein paar Tagen erreichte mich mein erstes Päckchen von cosnova. Enthalten waren einige Produkte der essence valentine - who cares? die von Mitte Januar bis Mitte Februar in den Läden zu finden sein wird.




Nun stelle ich euch die Produkte, die in meinem Testpaket enthalten waren mal genauer vor:




essence valentine – who cares? – 
translucent fixing powder 




Heart-to-heart. Das Kompaktpuder mit softer, transparenter Textur fixiert das Make-up und mattiert den Teint langanhaltend. Mit ineinandergreifenden Herzen und Sternen auf der Textur-Oberfläche. Erhältlich in 01 guys allowed, NOT!. Um 2,99 €

Zu schön um es zu benutzen, aber da ich schon mit dem transparenten Puder aus dem Standard-sortiment zufrieden bin, werde ich dieses hier natürlich benutzen. Ich kann nach zwei Mal testen keinen Unterschied zu dem all about matt Puder feststellen und freue mich nun, dass ich so ein hübsches Schätzchen bald täglich benutzen kann. Wenn mich nicht alles täuscht ist das Puder leicht parfümiert.


essence valentine – who cares? – click & go nails 


High Heels for nails. Ein echtes Statement sind die coolen, mandelförmig-spitzen click & go nails im Stiletto-Design mit schwarzer Oberfläche und roter Unterseite. Einfach die passende Größe der selbstklebenden Kunstnägel auswählen und schon sorgen sie bei der nächsten Party für Aufsehen. Erhältlich in 01 fly off cupid!. Um 2,99 €#

Eins der Produkte womit ich leider so gar nichts anfangen kann. Habe einfach mal aus Spaß die Tips an meine Nägel gehalten. Die großen würden nur am Daumen passen, die kleinen nur am kleinen Finger. Die Tips dazwischen sind so schmal, dass sie für meinen Ring-, Mittel- und Zeigefinger zu klein sind, obwohl mein Nagelbett nicht das breiteste ist. Mal gucken was ich hiermit mache. Evtl. nehme ich sie zum ausprobieren von Nageldesigns.


essence valentine – who cares? – liquid lipstick 







Rockin΄ red. Der liquid lipstick vereint die Deckkraft eines Lippenstifts mit dem Spiegelglanz eines Glosses. In hellem und dunklem Rot für ultimative Wow-Lippen. Erhältlich in 01 crew love is true love und 02 i´m not into roses. Um 2,49 €

In meinem Paket lag die hellere Variante "01 crew love is true love" bei. Ein schönes kräftiges Schneewittchen-Rot. Das Produkt lässt sich leicht und gleichmäßig auftragen. Blutet nur minimal aus und hält sogar trinken stand. Er ist ein bisschen pappig, was ich aber nicht schlimm finde, daher hält er dann auch etwas länger. Die Textur und Deck-kraft entspricht denen aus im Standard-sortiment erhältlichen liquid lipsticks. Bin sehr zufrieden und werde mir die dunkle Farbe auch noch anschauen.

essence valentine – who cares? – false lashes 



Lashes in love! Die künstlichen Wimpern in zwei einzigartigen Varianten – Volumen-Lashes und ein Wimpernkranz, der nach außen hin dichter wird – schenken einen dramatischen Augenaufschlag. Erhältlich in 01 good girls go to heaven… und 02 …bad girls go everywhere. Um 2,99 €

Habe mich noch nie an falsche Wimpern ran gewagt. Finde diese sind sehrauffällig und nichts für den Alltag. Ein tolle Idee für Karneval oder Silvester. Werde es mal in einer ruhigen Minute versuchen, diese riesen Teilchen auf meine kleinen Äuglein zu kleben. Bin schon gespannt, aber ahne das wird nichts :)

essence valentine – who cares? 
 smokey eyeshadow stick



links 01 love is in the air – don´t breathe! , rechts 02 l.o.v.e. blah blah blah

Smooth Looks. Der herausdrehbare Creme-Lidschatten-Stift lässt sich leicht auftragen und verblenden. Für ausdrucksstarke Smokey Eyes in metallischem Beige oder schimmerndem Khaki. Erhältlich in 01 love is in the air – don´t breathe! und 02 l.o.v.e. blah blah blah. Um 2,49 €
01 love is in the air – don´t breathe!

02 l.o.v.e. blah blah blah

Ich liebe Cremelidschatten und besonders in Stiftform. Beide Farben sind gut pigentiert und weich im Auftrag. Der heller Ton lässt sich etwas besser verteilen als der dunkle. Ich werde sie nicht solo tragen, sondern als Base verwenden. Sie lassen den Puderlidschatten gut haften und rutschen nicht in die Lidfalte. Ich hoffe die neuen Eyeshadowsticks, die ins Standardsortiment kommen sind genau so gut.


essence valentine – who cares? – nail polish 


links 02 talk to the hand!, rechts 01 l.o.v.e. blah blah blah
Nail-Crew! Die vier Nagellacke – Khaki und Rot mit semi-mattem LatexFinish sowie Blau und Beige mit metallischem Ergebnis – bieten Farbund Effekt-Kombinationen, die die Nägel zum Eyecatcher machen. Erhältlich in 01 l.o.v.e. blah blah blah, 02 talk to the hand!, 03 crew love is true love und 04 love is in the air - don´t breathe!. Um 1,79 €




01 l.o.v.e. blah blah blah




02 talk to the hand!
Als Nagellackjunkie habe ich natürlich sofort aufgequiekt, als ich im Paket diese zwei Lacke entdeckt habe. Auf den ersten Blick sehen die beiden Farben 01 l.o.v.e. blah blah blah und 02 talk to the hand! nicht sehr besonders aus. Aber als ich sie lackiert habe, ist es um mich geschehen. Sie trocken beide matt und besonders den blauen macht dies sehr besonders und gibt sehr viel Tiefe. Beide decken in zwei Schichten und trocknen schnell. Normalerweise trage ich immer einen schnelltrockenden Topcoat (glänzend)auf, damit der Lack sich keine Macken einfängt. Habe es hier mal so trocknen gelassen, da ich wissen wollte, ob durch den Effekt der Trocknungszeit leitet. Ich muss wirklich sagen, dass diese Lacke nach kurzer Zeit schon so gut getrocknet sind, dass keine Macken entstanden sind. Ich bin begeistert! Muss mir dann wohl noch die anderen beiden Lacke aus der LE holen, da ich matt manchmal doch ganz hübsch finde.


Ein großes Danke an das liebe Team von Cosnova. Freue mich sehr, dass ich die Produkte nun ausgiebig testen darf!


Wie findet ihr die Produkte der trend edition? Mögt ihr matte Nagellacke?

Liebe Grüße





Die gezeigten Produkte wurden mir vom cosnova kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Es handelt sich um meine eigene, ehrliche Meinung zum jeweiligen Produkt.