Mittwoch, 12. Oktober 2016

Ausgepackt - Catrice LE Kaviar Gauche #prsample


Hallo meine Lieben,


vor meinem Urlaub hat mich cosnova wieder mit einem Paket überrascht. Ich habe mich sehr über den Inhalt gefreut, denn diesmal waren Produkte der Kaviar Gauche LE enthalten.


Kaviar Gauche ist ein Modelabel aus Berlin, welches schon öfters mit Catrice Kosmetik LE's rausgebracht hat. Meistens zeitlich passend zur Fashion Week.



Die Limited Edition wird von Oktober bis November in den bekannten Drogerien erhältlich sein.






La Fleur De Nuit. Schwerelos scheinende Spitze, zarte Silhouetten und elegante Farben sind die Inspiration für die Limited Edition „Kaviar Gauche“ by CATRICE, entstanden aus einer erneuten Kooperation zwischen CATRICE und dem Design-Duo Kaviar Gauche. Die limitierten Produkte kombinieren florale, filigrane Elemente mit edlen Farben wie Rouge Noir, Rosé und Nude. La Perfection Mystique – by CATRICE.




Die Produkte haben ein wunderschönes Design, wiedermal ein Muss für alle Verpackungsopfer unter uns!







Cream Eye Shadow & Liner

Antique Pigments. Hochpigmentierter Lidschatten mit langanhaltender Creme-Textur. Kann für präzise Lidstriche oder Highlights am Auge verwendet werden. Der antik aussehende Goldton schimmert metallisch. Erhältlich in C01 Force D'Or. Um 3,99 €






Ich bin ein großer Fan von Cremelidschatten, besonders die aus dem alten Sortiment sind bei mir noch regelmäßig in Verwendung. Einen solchen gold-glitzrigen hatte ich bisher noch nicht. Ich trage Cremelidschatten nur selten solo (z.B. den Maybelline, on and on bronze), sondern als Base unter Puderlidschatten.

Der Lidschatten lässt sich leicht verteilen und hält bombenfest! Selbst nach mehreren Handwäschen ist er noch präsent. So verhält er sich auch auf den Lidern. Hält lange und läuft nicht in die Lidfalte und lässt sich am Ende des Tages trotzdem leicht mit ölhaltigem Makeup-Entferner entfernen. Tolles Produkt als Base, weniger als Produkt zum solo tragen. Man soll ihn auch als Eyeliner verwenden können, was ich aber bisher noch nicht ausprobiert habe. Aber die Haltbarkeit ist hierfür natürlich klasse.


Lip Colour

Floral Dress. Zwei Lippenstifte: Rosa mit glänzendem Finish und Rouge Noir mit matter Textur. Der cremige Lipstick lässt sich ebenmäßig auftragen. Erhältlich in C01 Nude Sublime und C02 Fleur Du Soir. Um 3,99 €







Dunkle Lippen gehören für mich im Herbst/Winter einfach dazu. Bei dem obigen Lippenstift handelt es sich um die Farbe C02 Fleur Du Soir. Ein mattes rot-braun. Der Auftrag ist nicht ganz einfach, da man sehr aufpassen muss, dass die Ränder ordentlich aussehen. Zu einem Lipliner würde ich euch auf jeden Fall raten. Ich habe ihn auf den Bildern aber ohne Lipliner getragen. Das Tragegefühl ist ok, er trocknet die Lippen aber schon etwas aus und man hat schnell ein pappiges Gefühl auf den Lippen. Dafür hält er sehr lange, besonders an den Rändern, war er nach Stunden noch so wie nach dem Auftrag. Lediglich in der Mitte musste ich ihn auffrischen. Wer also noch einen matten Herbstton sucht, wird hier fündig. Ein echt besonderer Farbton!


Eye Shadow Palette
Golden Blossom. Drei matte Puder-Lidschatten in aufeinander abgestimmten Trendfarben und ein pearly Rosé-Ton. Mit integriertem Spiegel und goldener Blüten-Prägung auf Flanell ein Hingucker par excellence. Erhältlich in C01 Iris Sauvage. Um 4,99 €






Das Herzstück der Limited Edition ist für mich dieses Lidschatten-Quattro. Die Oberseite der Verpackung ist mit Samt bezogen und sieht dadurch sehr edel aus. Ich seh aber schon kommen, dass sie deswegen schnell siffig aussieht (ähnlich wie bei der UD Naked 1 Palette). Besonders toll finde ich den großen Spiegel im Deckel. nun mal zum Inhalt: Die vier enthaltenen Farben sind sehr gut aufeinander abgestimmt und passen gut für die kalte Jahreszeit. Schimmrig ist nur der helle Ton, die anderen drei Farben sind matt. Leider ist die gesamte Palette nicht allzu gut pigmentiert, lässt sich aber gut schichten. Besonders der rötliche Ton ist sehr schön für die Lidfalte.



Highlighter


Silky Reflections. Mit lichtreflektierenden Pigmenten sorgt der gepresste, zweifarbige Puder-Highlighter für einen edlen Glow. Die seidige Textur in Blütenform passt zu allen Hauttönen und schenkt einen frischen Look. In hochwertigem Packaging mit goldfarbenen Akzenten und einzigartiger Blütenprägung ein Highlight der Extraklasse. C01 Clair De Lune, 4,49 €



Ein hübscher kühler Highlighter, der aus zwei verschiedenen Farbtönen besteht, die man aber nur schwer einzeln auftragen kann. Erst hatte ich Sorge, dass das ganze Produkt mit Glitzer durchzogen ist, aber es ist zum Glück nur ein Overspray. Im Nachhinein kommen immer mal wieder ein paar vereinzelnde Glitzerpartikel zum Vorschein. Wer also keinen groben Glitzer auf den Wangen mag, sollte sich ihn nicht zulegen.


Nail Lacquer
Precious Colour. Vier Nagellacke: Rosa-Transparent mit Gold-Schimmer, ein helles Taupe, Rouge Noir sowie ein heller Nude-Ton stehen zur Wahl. Erhältlich in C01 Nude Sublime, C02 Nuit Fleurie, C03 Fleur Du Soir und C04 Rose D‘Or. Um 2,99 €











Nagellacke...mein Laster. Und ich freue mich sehr, dass diese beiden gedeckten Töne nun in meine Sammlung einziehen. Diese beiden Farben gehen einfach immer. Helles grau-beige-mauve (C02 Nuit Fleurie) und helles rosé (C01 Nude Sublime) passen einfach in jede Jahreszeit.

Beide Lacke decken in einer Schicht und trocknen schnell. Super auch als Grundlage für Naildesigns. Stelle sie mir besonders schön mit goldenen Stamping vor. Vielleicht probiere ich das bald mal aus. Bei Instagram halte ich euch dann darüber auf dem Laufenden.




Beauty Bag
Best Case. Hochwertiger Vinyl-Stoff und extravagante Optik zeichnen die Beauty Bag aus. Bietet Platz für alle wichtigen Beauty-Tools und besticht mit schönen Details wie goldfarbenem Reißverschluss. Um 4,99 €




Endlich mal eine handliche Kosmetiktasche für meine Handtasche, die auch mal nicht so schmutzanfällig ist. Ich schleppe eher weniger Kosmetik täglich mit mir rum, sondern eher Pflaster und sonstige Medikamente, die man unterwegs irgendwann mal gebrauchen könnte :) 


Welches Produkt gefällt euch am besten?

Liebe Grüße


                                                                     



Die gezeigten Produkte habe ich von cosnova kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt bekommen.



Kommentare:

  1. Hey Süße,

    der Lippenstift steht dir super! Der Cremelidschatten würde mich auch noch interessieren. Der Highlighter glitzert mir tatsächlich zu stark - leider gab es auch keinen Tester. Zur Palette: aufgetragen finde ich die Farbtöne völlig ausreichend pigmentiert. Insgesamt ist das Design schon ein Hingucker!

    Liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Süße,

      vielen Dank für deinen lieben Kommentar :)

      Leider zieht sich bei dem Highlighter der Glitzer doch mehr durchs Produkt als ich dachte. Aber als Lidschatten ist er ein Hingucker! Die Palette hatte ich nun für ein paar Tage in meiner Travelbag und konnte mich doch ganz gut mit ihr anfreunden! oh ja! Catrice hat es momentan wieder richtig gut drauf mit den Designs der LEs!

      Lieben Gruß
      Jenny

      Löschen
  2. Wie oft bin ich an dieser LE vorbei geschlichen. Sie steht noch immer als voller Aufsteller in meinem "Ihr Platz" (Ja sowas haben wir hier noch ;-)) Ich finde die Produkte echt schön, aber mein Gewissen sagt mir immer wieder .. NEIN SOPHIA .. Vielleicht werde ich mir nach deinem Beitrag doch noch ein paar Sachen davon zulegen =)

    Liebe Grüße
    http://sophiaskleinewelt04.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Hallo meine Liebe,

    danke für deinen Kommi!

    Ihr Platz gibt es schon seit locker 8 Jahren nicht mehr, kann mich aber noch genau dran erinnern. Dort habe ich mir mit 13 meinen ersten (blauen) Lidschatten von Rimmel gekauft :D

    Also der Cremelidschatten und die Palette kann man sich wirklich mal genauer anschauen, evtl. bekommst du sie ja dann noch reduziert, so wie bei Rossmann?!

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntagabend!

    Jenny

    AntwortenLöschen